FACTS

Das Christentum weltweit in Zahlen

Laut der Welt Christen Enzyklopädie gab es im Jahre 2005 nahezu 1,9 Billionen Christen auf der Welt, darunter 730 Millionen Evangelisten (rund 523 Millionen davon sind Mitglieder der Pfingstgemeinde)

Unangefochten auf Platz 1 steht China das wichtigste Land was die Zahl der Konversionen betrifft (10 000/ pro Tag) und ist jetzt schon weltweit das drittreichste Land an Christen nach den USA und Brasilien.

In den USA

Mehr als 90% der Menschen glauben an Gott, in etwa 80% bezeichnen sich als Christen. 48% der nordamerikanischen Bevölkerung gehören dem Protestantismus an, alle Konfessionen inbegriffen; 25% sind Katholiken

Entsprechend dem Ergebnis der Wahlen repräsentieren Evangelisten 30 – 40% der Gläubigen des Protestantismus

77% der Menschen betrachten die Spiritualität der Nation als einen wesentlichen Faktor für dessen Wohlergehen, 72% betrachten ihr Leben als bedeutungsvoll wegen ihres Glaubens, 60% gehen davon aus, dass der Glaube auf deren Alltag, mit all seinen Aspekten, Einfluss hat.

40% der Menschen gehen regelmäßig zur Kirche

In Europa

Im Jahr 2000, repräsentieren 8,2% der Europäischen Einwohner evangelische Christen, das sind fast doppelt soviele als im Jahre 1970

In Frankreich gibt es mehr oder weniger 400 000 Evangelisten, vier mal mehr als nach dem zweiten Weltkrieg.

In Europa spielt Gott bei 20% der Menschen eine wichtige Rolle in ihrem Leben.

Zu der Frage: “Glaubst du an Gott?”; antworteten 44% der Briten mit „Ja“, 34% mit „Nein“, 15 Leute sagten sie gehen zur Kirche. In Ländern mit starken katholischen Traditionen wie Irland oder Italien, gehen rund 20% regelmäßig zur Kirche. In Dublin wurde bisher nur ein Priester im Jahre 2004 geordert!

In China

Laut der offiziellen Statistik gibt es heute rund 25 Millionen Protestanten in China. Das bedeutet, dass sich die Zahl der Anhänger der protestantischen Kirche in den nächsten 10 Jahren vervierfachen wird.

In Afrika

125 Millionen der Afrikaner sind Mitglieder der Pfingstgemeinde. Im Jahre 1970 waren es noch 17 Millionen.

Der Artikel wurde vom Französischen in das Deutsche übersetzt. Alle Hinweise sind verfügbar im Französischen Artikel.
(LINK zum FRANZÖSISCHEN ARTIKEL)